Marmelade Beitragsbild

Das Glück im Glas: Marmelade hübsch verpackt! DIY-Printables

Bei uns türmen sich grad die Erdbeer-Körbchen! Kennt Ihr das? Kaum hat die Erdbeer-Saison begonnen, kann man nicht genug von ihnen bekommen. Und das Pflücken macht auch so einen Spaß: durch die Gänge wandern, nach den hübschesten Exemplaren stöbern, sich nach dem 29. Mal auch mal anraunzen lassen, dass die Kinder nicht über Reihen hüpfen sollen (man muss doch mal den Freunden schnell Bescheid sagen, dass da hinten noch viel rötere, größere, schönere sind!)

PM_Marmelade01

PM_Marmelade02

PM_Marmelade03

Da kommt man schon mal – schwups –  mit gefühlten 100kg von den kleinen roten Kollegen nach Hause. Und nun? Soviel Erbeeren kann doch kein Mensch essen!

Und das ist dann der Zeitpunkt, an dem Moni sich in den Marmeladen-Himmel begibt, sie sich ihre Schürze mit den Punkten umbinden, nicht mehr ansprechbar ist und man nur noch Ohhh und Mhhh von ihr hört. Zu ihr und den Erdbeeren gesellen sich Blaubeeren, Rhabarber, Kirschen und Vanille und los geht’s mit dem Einkochen!

PM_Marmelade6

PM_Marmelade13

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dieses Jahr war Moni noch auf der Suche nach einem neuen etwas anderen aber einfach nur sehr leckeren Rezept. In der Küche der zauberhaften Jeanny von ZuckerZimtundLiebe  gibt’s so eins: Erdbeer-Aperol-Marmelade – der absoluter Kracher! Suuuuuu-per köstlich. Hier probiert mal selbst, Jeanny zaubert daraus auch Blätterteig-Tarte, die müssen wir als nächstes ausprobieren

Zuckerzimtundliebe Rezept für Marmeladen Tarte mit Erdbeer Aperol Marmelade KonfitüreFoto von ZuckerZimt&Liebe

Aber hey warte mal, selbst wenn wir noch Tarte draus machen – soviel Marmelade kann doch auch kein Mensch essen, wie Moni hier einmacht…! Hmm, nein aber: verschenken, juchuh! Und das Tollste am Verschenken ist, dass man es verpacken kann. Hipp, hipp, Hurra und Jippieh, unsere Lieblingsbeschäftigung!

Ganz nach unserem Motto „Schmück dich glücklich“ haben wir ein paar Packaging-Ideen für Euch und die Printables gibt’s gleich dazu (Printables Marmeladenverpackung).

Als Erstes haben wir für Jeanny’s Kracher-Marmelade ein kleines Label entworfen, das am Band einfach um das Glas gebunden wird. Aber sorry, wer immer sich jetzt Hoffnung macht – unser Glas schafft’s nicht auf den Verschenken-Weg, ist vorher schon abgebogen und in den eigenen Kühlschrank gewandert – konnten wir uns einfach nicht von trennen! Vielleicht beim nächsten Mal…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Aber für #2 sieht’s gut aus! Damit diese beiden Gläser nicht mehr ausbüxen, haben wir das Pappkörbchen, in welchem vorher die Erbeeren waren, weiß angemalt und mit Seidenpapier ausgestattet, so dass sie es schön gemütlich haben. Dann schnell diesen hübschen gepunkteten Deckel aus Karton (am besten auf ca. 220gr starkes Papier ausdrucken) oben drauf und durch ihn ein Satinband gezogen und zugebunden. Als kleines Add-on kann nun noch  unsere kleine Früchtchen-Girlande das Ganze schmücken. Dafür die Fähnchen einfach ausdrucken, ausschneiden, oben umklappen und an Twine kleben, an zwei Schaschlik-Spieße binden und durch den Deckel pieksen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Moni’s Lieblings-Variante für ihre Brötchen-Affair wird die #3 – das Glas mit ihrer köstlichen Heidelbeer-Vanille-Marmelade erhält dieses klassische Etikett für Deckel und Glas. Heidelbeeren sind einfach so herrlich dankbar, weil sie ohne viel Schnipseleien in den Topf wandern – wir machen uns das Leben ja gern einfach. Selbstverständlich müsst Ihr auf Eure Gläser nicht das Etikett mit „Homemade by Moni“ kleben :-), deshalb gibt’s das Etikett als jpg-Datei hier weiter unten, dann könnt Ihr Euch das einfach im Picture Monkey oder einem anderen Programm personalisieren (rechte Maustaste auf’s Bild, als Grafik speichern usw, ihr wisst wie das geht, oder?) .

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Heidelbeer-Vanillie-Marmelade-Etikett

Und da wir uns ja bei dieser süssen Aktion hier nicht nur glücklich schmücken, sondern auch schmecken, bekommt #4 das Schmeck-dich-glücklich-Icon, das Ihr auch im Buch finden werdet (neben dem Schmück dich glücklich- und dem Schnippel dich glücklich-Icon). Dazu haben wir Kraft-Paper bedruckt, über den Deckel gelegt und mit Schleifenband festgebunden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Zu guter Letzt gefielen uns die kleinen weißen Labels so gut, dass wir noch eine neutrale Version draus gemacht haben, die einfach um alles passt und schlichtweg süße Grüsse sendet. Auf die Rückseite haben wir per Hand geschrieben, was Leckeres drin ist im Glas.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Wir sind gespannt, was Ihr draus macht! Was kocht Ihr am liebsten ein und welches ist Eure Lieblings-Marmelade?

Wir sehen uns im Marmeladen-Himmel,

Alles Liebe, Eure

Blog Signatur

Categories: Freebies

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *