Hallo Herbst! 

Wir haben Euch heute ein Quick & Easy DIY für die Herbstzeit mitgebracht. Es geht dabei, na klar, um Kürbisse. Aber nicht die großen, orangefarbenen zum Schnitzen, sondern die kleinen süßen weißen, die „Baby Boos“. 

Wir zeigen Euch hier heute, wie Ihr die Baby Boos in wunderschön marmorierte Hingucker verwandelt. 

 

DIY Kürbis marmorieren mit Nagellack

 

 

Kürbisse marmorieren geht ganz einfach und schnell, es ist eines unserer beliebten „Quick & Easy“ DIYs. 

Innerhalb von 10 Minuten schafft man 8-10 Kürbisse und selbst die Vorbereitung nimmt nicht mehr als 2 Minuten in Anspruch. 

Alles was man braucht, sind weiße Kürbisse, eine Schüssel mit Wasser und Nagellack in einer Farbe der Wahl.

 

Wenn wir an Nagellack denken, denken wir ja schon seit langem sofort an die tollen Lacke von edding. edding?!? Das sind doch die mit den Stiften und den Sprays!? Ja genau, das sind sie. Aber eben nicht nur :-) 

edding führt seit einiger Zeit auch eine große Auswahl an Nagellacken in seinem Sortiment, die genauso toll decken und lange halten, wie man es von den Permanent Markern her kennt. Mega, wir sind ganz große edding Laque Fans! Und die Farben sind ein Traum, die müsst Ihr Euch unbedingt mal anschauen. Die haben auch alle so coole Namen wie z.B. „Cool Coral“, „Bright Burgundy“, „Fantastic Flame“ oder „Proud Purpure“. Klickt mal hier unter auf den Button, hier seht Ihr alle Farben, die es gibt:

 

edding Laque Farben ansehen

 

Und? Welche Farbe ist Euer Favorit fürs Marmorieren?

 

DIY Kürbis marmorieren mit Nagellack

 

Wie das Ganze nun funktioniert und was genau man mit dem Nagellack anstellt, könnt Ihr Euch in unserem kurzen Video anschauen!

 

 

Easy, oder? Sagen wir ja!

Ihr könnt die Kürbisse in allen erdenklichen Farben marmorieren, pink, rot, rosa oder auch grau und schwarz. Schwarz sieht bestimmt auch cool aus, im monochrome Look! Probiert doch einfach mal aus, was Euch gefällt und was in Eure Einrichtung passt. 

Unsere blauen kommen morgen erst einmal als Tischdeko zum Einsatz und werden jedem unserer Essens-Gäste auf den Teller gelegt. Das sieht sehr hübsch aus, alles andere drum herum decken wir nämlich in weiß. Weiße Tischdecke, weißes Geschirr, weiße Stoffservietten. Und dann die leuchtend blau-weißen Baby Boos auf jedem Teller. Wunderschön!

 

DIY Kürbis marmorieren mit Nagellack

 

 

DIY Kürbis marmorieren mit Nagellack

 

Wir wünschen Euch ganz viel Spaß beim Nachmachen und eine bunte Herbstzeit,

Eure 

Blog Signatur

 

 

 

 

Dieser Blog-Beitrag ist übrigens keine bezahlte Werbung für edding, nur um das einmal zu sagen. Wir hatten einfach Lust, Kürbisse zu marmorieren und lieben die Nagellacke von edding Laque, weshalb wir sie benutzt haben und Euch aufgrund der tollen, lang haltenden Farben hier ans Herz legen. 

 

Du bekommst noch keine Kreativ-Post von uns und verpasst bisher unsere exklusiven Freebies? Na dann wird es aber höchste Zeit, sich schnell anzumelden!

Kreativ-Post erhalten

Diese Inspiration schicken wir rüber zu Creadienstag | Kreativas

 

Autor

5 Kommentare

    • Moni Antworten

      Ja fanden wir auch! Und mal wieder so schnell und einfach. Freut uns, dass es dir auch so gut gefällt! Lieben Gruß

  1. Pingback: Ein Apfel Crumble und Kürbis marmorieren im Herbst bei mrsgreenhouse

Schreibe einen Kommentar!

Translate »