Nun sind wir fertig mit den Vorbereitungen für Halloween und haben unser letztes Utensil vollendet. Neben einer Spinnennetz-Fußmatte, spukigen Windlichtern, geschnitzten Kürbissen und unserem Spinnen-Türschild darf nun auch noch das (zumindest aus Kindersicht) wichtigste Stück daneben platz nehmen: eine Süßigkeiten-Schale für Mutige. Traust du dich, rein zu greifen?

 

Decorize Halloween Süißigkeiten-Schale (2 von 4)

Dieses DIY war eines, an dem unsere Kinder mitbasteln konnten und es auch mit Begeisterung getan haben. Denn es durfte ganz offiziell und ohne Mama-Gemecker rumgematscht und alles eingesaut werden. Herrlich!

Wir haben die letzten Jahre an Halloween immer eine einfache Schüssel, randvoll mit Süßigkeiten gefüllt vor unsere Haustür gestellt, wenn wir selbst mit unseren Kindern unterwegs waren und niemand die Tür aufmachen konnte, wenn die kleinen Geister klingelten. Dieses Jahr steht dort nun keine Rührschüssel mehr, sondern dieses kleine schwarze Kätzchen hier.

Für euch zum Nachmachen hier die Anleitung:

Du brauchst:

1 Luftballon

2 große Bögen schwarzes Seidenpapier

2 große Bögen rotes Seidenpapier

1 alte Tageszeitung

Kleister

1 DIN A4 Bogen weißes Papier

3 Stangen schwarzen Pfeiffenreiniger

 

Und so geht’s:

Wie früher im Kindergarten (erinnert ihr euch noch?) macht ihr mit Hilfe eines aufgepusteten Luftballons, des Papiers und des Kleisters eine Pappmaché-Hülle. In diesem Falle ummantelt ihr den Ballon zu erst mit 2 Schichten rotem Seidenpapier, dann mit 2 Schichten Zeitungspapier und am Ende nochmal mit 2 Schichten schwarzem Seidenpapier. Alle Schichten immer gut mit einem Pinsel einkleistern.

Auf unseren Fotos könnt ihr den Ballon evtl. nicht so gut erkennen, das liegt daran, dass der Projektleiter dieses DIYs (7 Jahre alt) darauf bestanden hat, einen weißen Ballon zu nehmen statt eines farbigen. Weißer Ballon auf weißem Grund = nix zu sehen.

Praktisch ist es, den Ballon auf eine Vase oder ähnliches zu legen beim Einkleistern, da ihr so alle Seiten gut erreicht und ihn darauf drehen könnt.

Decorize Halloween Süißigkeiten-Schale (2 von 12)

Decorize Halloween Süißigkeiten-Schale (3 von 12)

Decorize Halloween Süißigkeiten-Schale (4 von 12)

Wenn alles schön glatt & glitschig eingekleistert ist, ist es Zeit zum Trocknen. Das am Besten über Nacht oder sogar noch länger, je nachdem, wie dick ihr gekleistert habt. Zum Trocknen hängt ihr den Ballon am besten an dem Puste-Penökel kopfüber auf, z.B. mit Wäscheklammern an der Wäscheleine.

Am nächsten Tag geht es dann auch schon an die Details: Mit einem Bleistift zeichnest du auf deine schwarze Kugel die Öffnung für das Maul und schneidest es anschließend mit einem spitzen Messer aus. Am besten nimmst du dafür die Seite mit dem Puste-Penökel, denn den braucht ja nun eh keiner mehr.

Decorize Halloween Süißigkeiten-Schale (5 von 12)

Das, was ihr ausgeschnitten habt, werft ihr bitte nicht gleich weg. Daraus werden noch die Katzen-Ohren geschnitten!

Decorize Halloween Süißigkeiten-Schale (6 von 12)

Mit Bastelkleber klebt ihr sie nun einfach oberhalb des Mäulchens an.

Aus weißem Papier schneidet ihr nun Augen und kleine Nasenlöcher und malt noch mit einem schwarzen Stift Pupillen hinein. Und dann mit Bastelkleber aufkleben.

Decorize Halloween Süißigkeiten-Schale (7 von 12)

Decorize Halloween Süißigkeiten-Schale (8 von 12)

Als nächstes malt ihr euch auf euer weißes Blatt noch Zähne, schneidet sie aus und klebt sie von innen an die Pappmaché-Kugel.

Decorize Halloween Süißigkeiten-Schale (9 von 12)

Decorize Halloween Süißigkeiten-Schale (10 von 12)

Nun seid ihr auch fast schon fertig, es fehlen nur noch die Schnurr-Haare. Dafür schneidet ihr euren Pfeiffenreiniger in 6 gleich lange Teile, macht mit einem Messer 2 kleine Schlitze links und rechts von den Nasenlöchern. Die Pfeiffenreinigiger steckt ihr dort hinein und biegt die Enden auf der Innenseite um.

Decorize Halloween Süißigkeiten-Schale (11 von 12)

Decorize Halloween Süißigkeiten-Schale (12 von 12)

Und das war es schon, fertig ist eure Süßigkeiten-Gruselkatze !

Decorize Halloween Süißigkeiten-Schale (1 von 4)

Wir wünschen euch und euren Kids ganz viel Spaß an Halloween!!

Alles Liebe,

eure

Blog Signatur

 

 

 

 

 

Verlinkt bei Schocktober

 
Greif zu, wenn Du Dich traust: DIY Halloween Süßigkeiten-Schale

Autor

3 Kommentare

  1. Wow, das sieht so einfach aus. Das werde ich für dieses Halloween mal ausprobieren. Hoffentlich sieht das dann genauso gut aus :) Dieses Jahr wollen wir Halloween nämlich gaz groß mit einer Kostümparty feiern-darauf freue ich mich schon.

    • Moni Antworten

      Oh das freut uns!!! Wenn Du magst, schick uns doch gern ein Foto dann! Viele liebe Grüße Steffi & Moni

Schreibe einen Kommentar!

Translate »