Holt sie raus, die Osterdeko, bald hoppen die Hasen wieder!

Wie wäre es dieses Jahr mal mit einer augenzwinkernden Dekoration zu Ostern statt der klassischen Hasen mit bemalten Eiern? Wir haben uns gelbe Mini-Pompoms geschnappt und aus ihnen Spiegeleier gemacht. Zusammen mit einer schnell ausgedruckten „Ei feel good“ Papiergirlande sind die Spiegeleier ruckzuck an der Wand.

DIY Spiegeleier Girlande zu Ostern

Wie es geht, zeigen wir dir hier in unserem Anleitungs-Video und die Spiegelei-Vorlagen und Buchstaben für die Girlande kannst du dir hier for free herunterladen:

DIY Spiegeleier Girlande zu Ostern

Material

Du brauchst kleine, gelbe Pompons aus Papier, die du entweder selber machen kannst oder sie einfach, so wie wir, fertig kaufst. Im Video wirst du sehen, dass unsere in Form einer Girlande waren, die wir einfach auseinander geschnitten haben. Wir haben diese hier benutzt.

Die Spiegelei-Vorlagen und die Buchstaben druckst du einfach auf festem Papier farbig aus.

Wir wünschen dir viel Spaß beim österlichen Dekorieren,

alles Liebe deine

DIY Spiegeleier Girlande zu Ostern
Autor

Schreibe einen Kommentar!

Translate »