enthält Werbung

Wir wollten schon immer am Schreibtisch sitzen und auf einen See gucken. Deshalb haben wir uns mit Rebel Walls zusammengetan und in unserem neuen Studio kräftig tapeziert! Damit ihr auch direkt loslegen könnt, haben wir heute die Step by Step Anleitung für euch.

Wer Hamburg kennt, weiß, dass Büros mit Seeblick rar und teuer sind! Deshalb haben wir aus unserem Kreativstudio-Büro selbst „a Room with a View“ kreiert. Verwendet haben wir dafür die Vliestapete „Lakeside“ von Rebel Walls und das ging richtig gut! Mit den richtigen Materialien und Utensilien kann man sich wirklich selbst ans Tapezieren trauen. Schaut mal!

Lakeview - Wir tapezieren uns den Seeblick ins Studio

So geht’s

Material:

Lakeview - Wir tapezieren uns den Seeblick ins Studio
  • Rebel Walls Tapete
  • Schere
  • Kleister für Vliestapeten
  • Tapezier Pinsel
  • Schneebesen
  • Tapetenglätter
  • Cuttermesser

Step 1

Schneide die Bahnen den Schnittmarkierungen entsprechend ab.

Lakeview - Wir tapezieren uns den Seeblick ins Studio

Step 2

Alle Bahnen sind in der Reihenfolge nummeriert, in der sie anzubringen sind. Breite die Tapetenbahnen mit dem Motiv nach oben der Reihenfolge nach nebeneinander aus.

Lakeview - Wir tapezieren uns den Seeblick ins Studio

Step 3

Es ist wichtig, dass die erste Bahn vertikal gerade angebracht wird. Ziehe deshalb einen ausgeloteten senkrechten Strich mit einem Bleistift. Entlang dieser Hilfslinie kannst du die erste Bahn an der Wand anbringen.

Lakeview - Wir tapezieren uns den Seeblick ins Studio

Step 4

Trage den Kleister direkt auf die Wand auf. Es ist wichtig, dass die gesamte Fläche mit Kleister bedeckt ist und dieser eine gleichmäßige Schicht bildet.

Lakeview - Wir tapezieren uns den Seeblick ins Studio

Step 5

Die Tapetenbahnen sind auf Stoß anzubringen. Sie dürfen sich nicht überlappen, aber es sollten auch keine sichtbaren Spalten zwischen den Bahnen zu sehen sein.

Lakeview - Wir tapezieren uns den Seeblick ins Studio

Step 6

Gehe mit dem Tapetenglätter über jede Bahn und drücke sie an. Arbeite dabei von oben nach unten und von der Mitte zu den Kanten, damit keine Blasen entstehen.

Lakeview - Wir tapezieren uns den Seeblick ins Studio

Step 7

Wenn du die ganze Tapete angebracht hast, schneide überschüssige Reste an Decke und Fußboden mit einem scharfen Cuttermesser ab.

So, und schon haben wir ihn, den Blick auf den See. Erzählt uns doch mal, welche Tapete von Rebel Walls euch am besten gefällt!

Eure

Lakeview - Wir tapezieren uns den Seeblick ins Studio
Autor

Schreibe einen Kommentar!

Translate »