Decorize Smoothie Bowl (16 von 17)

Healthy Eating: Himbeer-Kokos Smoothie Bowl

 

Ich bin ja ein großer Fan von Smoothie Bowls, Ihr auch? Genauso lecker und gesund wie ein trinkbarer Smoothie, aber eben fester in der Konsistenz und somit gefühlt eine richtige Mahlzeit. Und das tollste ist, bei Smoothie Bowls isst das Auge mit und mit ihren leuchtenden Farben und kreativen Dekorationen macht gesunde Ernährung doppelt Spaß!

 

 

 

 

smoothie bowl

 

 

 

 

Bei uns Zuhause wird von haus aus sehr gesund gegessen: Vollkornbrot, Vollkornnudeln, Vollkornreis – bis dir das volle Korn wieder aus den Ohren heraus kommt. Möglichst wenig Zucker, immer frisches Obst und Gemüse zu jeder Mahlzeit und täglich Bewegung, in welcher Form auch immer. Der Grund ist relativ einfach: mein Mann arbeitet in der Gesundheitsbranche und bringt im Wochentakt die neuesten Studien und Statistiken über die Ernährungsgewohnheiten und daraus resultierenden Krankheiten der Welt mit nach Hause. Logisch also, dass gesunde Ernährung und viel Bewegung in unserem Alltag als Familie fest verankert sind. Vor allem unser Nachwuchs soll diese Lebensweise von klein auf so erleben. 

Allerdings, um ehrlich zu sein, bin ich persönlich auch eine ziemlich große Naschkatze und spüre Süßigkeiten zielsicher wie ein Trüffelschwein überall auf. Und wenn jemand mit einer Tüte Erdnussflips (heißen ja eigentlich „Würmer“ bei mir) raschelt, kann ich zu Sprüngen ansetzen, da würde jede Antilope vor Neid erblassen! Aber beides zusammen, gesund und ab und zu weniger gesund aber dafür lecker, ist eine ganz gute Mischung denke ich! 

 

Decorize Smoothie Bowl Rezept

 

Smoothie Bowls zum Frühstück sind zur Zeit ja in aller Munde, im wahrsten Sinne des Wortes. Schaut euch mal bei Instagram oder Pinterest um, dort wimmelt es nur so von super leckeren und toll aussehenden Smoothie Bowls. 

Aber was ist eigentlich drin in so einem Smoothie Bowl? 

 

REZEPT

Für diesen leckeren Smoothie Bowl braucht Ihr genau 4 Zutaten sowie noch ein paar weitere für’s Topping:

  • 300g TK Himbeeren
  • 1 EL Chia Samen
  • 1 tiefgefrorene Banane
  • 150 ml Kokosnussmilch

Topping:

  • Kokosraspeln
  • Mandeln + Nüsse
  • Schoki

 

Himbeeren sind so tolle Früchte, findet Ihr nicht auch? Ihr leuchtendes rot, ihr süßer Geschmack…hm yummy! Leider gibt es sie aber ja nicht das ganze Jahr hindurch frisch, so dass die tiefgekühlte Variante eine super Alternative ist. Und sie stecken voller Vitamine, haben wenig Kalorien und sind voll mit gesunden Ballaststoffne!

 

Decorize Smoothie Bowl (2 von 17)

 

Die tiefgefrorene Banane, die Ihr braucht, steckt Ihr am besten am Vortag in den Tiefkühler. Ach und am besten schon gleich ohne Schale, die lässt sich nämlich im tiefgekühlten Zustand nur noch schwerlich entfernen. Einfach in einen TK-Beutel damit und fertig. 

Nun füllt Ihr alles zusammen in den Mixer: Himbeeren, Banane, Kokosnussmilch, Chiasamen und schaltet das Gerät ein. Wundert Euch nicht, wenn die Masse total zäh und dick ist, das soll so sein. Ihr wollt es ja später essen und nicht trinken. 

Sollte es zu zäh sein und der Mixer nicht wirklich durchkommen, gebt ruhig noch etwas mehr Kokosnussmilch hinzu und helft der Masse etwas bei ihrem Weg nach unten. Wenn das Gerät ausgeschaltet ist, und nur dann, könnt ihr mit einem Löffel ja auch noch nachhelfen. 

Das mit dem ausgeschaltetem Gerät betone ich hier mal doppelt und dreifach, damit es Euch nicht genauso ergeht wie mir neulich: Ich hatte das Gerät auf Intervall geschaltet und die Masse schien ein wenig festzustecken in der Mitte des Behälters. Also habe ich mit einem Holzlöffel nachhelfen wollen (ihr ahnt es, bei EINGESCHALTETEM Gerät) und mir ist alles um die Ohren geflogen. Inklusive Zimmerdecke, Fensterscheiben und Fußboden. Vielleicht habt Ihr es in unseren Insta-Stories gesehen? Oh man, was für eine Sauerei sag ich euch…. :-)

 

Decorize Smoothie Bowl (5 von 17)

 

 

Decorize Smoothie Bowl (6 von 17)

 

Nun geht es an den „hübschen“ Teil eures Smoothie Bowls: 

Garniert ihn mit allem, worauf Ihr Lust habt. Ich habe Kokosraspel, Haselnüsse und Mandeln, ein paar Schokoraspel und noch frische Himbeeren genommen. 

 

Decorize Smoothie Bowl Rezept

 

Decorize Smoothie Bowl Rezept

 

 

So kann man den Tag doch gut beginnen, oder was meint Ihr? Mit diesem Smoothie Bowl erlebt Ihr definitiv einen Energie-Kick und satt macht er auch, das kann ich euch versprechen! 

Also Ihr Lieben macht es gut und lasst uns gerne wissen, falls Ihr weitere Rezept-Ideen für Smoothie Bowls habt. Was würdet Ihr rein tun? 

 

Eure 

Blog Signatur

 

 

 

 

 

Du bekommst noch keine Kreativ-Post von uns und verpasst bisher unsere exklusiven Freebies? Na dann wird es aber höchste Zeit, sich schnell anzumelden!

Kreativ-Post erhalten

 

Categories: DIYs, Leckeres

1 comment

  • Iris-Diana Nalewaja

    Das sieht ja richtig lecker aus ❤️ Ich glaube das probiere ich gerne mal zusammen mit meiner Tochter ☺️ Gut, die Chia-Samen sind nicht unseres und tausche die gegen Piri-Nüsse aus Dankeschön für die Inspiration
    Liebe Grüße,
    Iris ( testfee77 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *