handykette beitrag

DIY Handykette – Fashion It-Piece selbstgemacht

Werbung für diverse Partner 

Total angesagt und super praktisch, diese Handykette! Tragt Ihr Euer Telefon auch „crossbody“ wie eine Tasche? Nein, noch nicht? Aber Ihr habt Euer Telefon auch ständig bei Euch, oder? In der Hand, in der Hosen- oder Jackentasche oder in der Handtasche – auf jeden Fall immer in Griffnähe? Ja, ein bisschen schlimm ist das schon, finden wir ja auch – aber so ist es nunmal und es macht das Leben ja auch oft leichter.  Und damit es wenigstens auf schicke Art an uns dran kleben kann, ohne Gefahr zu laufen, ständig raus- oder runterzufallen, wir aber trotzdem die Hände für die eben noch wichtigeren Dinge im Leben frei haben, haben wir uns Handyketten selbstgemacht – und für Euch gleich eine Anleitung dazu, denn es ist wirklich easy. 

Handykette Anleitung - DIY Workshop - Phone Necklace Tutorial

 

Der Workshop für die Handykette

Im Alstertaler Einkaufszentrum (AEZ) – unsere Haus- und Hof-Shopping-Mall bei uns um die Ecke – waren neulich wieder Fashion Days und als wir gefragt wurden, ob wir in diesem Rahmen wieder einen DIY-Workshop geben könnten, war schnell klar, dass wir mit den Teilnehmern des Workshops eben diese Handyketten – oder Phone Necklaces – craften wollen. Wir haben dafür noch Einleger für die Handyhüllen kreiert, die wir dann mit den Teilnehmern und dem knallroten AEZ-Nagellack marmoriert haben!

Handykette Anleitung - DIY Workshop - Phone Necklace Tutorial

Foto: Alstertal Einkaufzentrum

IMG_9858

Das Material 

Die Materialien für die Handykette wurden uns von The P.Cookery – dem DIY-Konzept von Bijou Brigitte – sowie Clas Ohlson gesponsert, das war wirklich toll! Wir sind also mit den Teilnehmern zuerst einmal shoppen gegangen (das ist ja persé immer erstmal eine gute Idee!) – eine Truppe von 15 Mädels im Gänsemarsch ab zu Clas Ohlson, um für jeden die passende Silikonhülle fürs Handy abzuholen. Und The P.Cookery hatte für die Mädels alle Materialien wie Lederkordel, Karabiner etc. in Tütchen verpackt, das war wie Geschenke auspacken gleich zu Beginn. Kennt Ihr The P.Cookery? Ein Paradies für alle DIY-Schmuck-Fans. In den sogenannten Perlen-Küchen findet Ihr alles für die neuesten Basteltrends und könnt auch dort sofort an den Basteltischen kreativ werden – oder alle Materialien mit nach Hause nehmen.

 

_LE_1263

Foto: Alstertal Einkaufzentrum

Und weil alle Teilnehmer im AEZ so begeistert waren und Ihr die Handykette auch ohne Workshop ganz easy hinbekommt, haben wir Euch alle benötigten Materialien aufgelistet und ein kleines Video für Euch gedreht. In unseren Insta-Stories gibt es ja schon eine kleine Sneak-Peek in den Highlights, hier kommt jetzt endlich das von einigen schon langersehnte Video-Tutorial.

Die Step-by-Step Anleitung 

Die Anleitung gibt`s hier auch in der Foto-Variante zum Download sowie auch die Schablonen für die Handyhüllen und die Designs für die Einleger:

Handykette – DIY-Anleitung Phone Necklace

 

Handyhüllen – Schablonen
Handyhüllen- Einleger – Vorlagen

Benötigte Materialien

Und hier nochmal die Material-Liste – Ihr braucht:

  • Silikonhülle für Euer Telefon
  • Lederkordel, ca. 1,70m
  • Karabinerhaken
  • 2 Ösen (Durchmesser bisschen größer als der der Lederkordel)
  • 2 Endkappen

dazu: 

  • Lochzange
  • Schere
  • 2 (Schmuck)zangen
  • Schmuckkleber 

 

phoneneclace4

Wenn Ihr Euch auch so eine Handykette bastelt, sagt uns unbedingt Bescheid, wie Euch die Anleitung gefallen hat – auch wenn etwas mal nicht so gut beschrieben ist oder bei Euch nicht richtig klappt!

Wir haben das Projekt auch in unser Pinterest-Board gelegt. Wenn Ihr es ausprobiert, würden wir uns riesig freuen, wenn Ihr den „Ausprobiert-Button“ klicken könntet! Folgt Ihr uns überhaupt schon auf Pinterest? In unseren Boards findet Ihr alle unsere und trilliaden anderer toller DIY-Ideen und Stylings – wir freuen uns, wenn Ihr reinschaut.

Eure 

Blog Signatur

Categories: DIYs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *