itsallaboutxmas beitragsbild

It’s all about xmas – der Blogger-Adventskalender für Euch

Während wir in unsere Elfen-Kostüme geschlüpft sind und fleißig am Tütchen, Päckchen, Boxchen packen sind, um die Adventskalender für die Kids, Patenkinder und Männer zu packen (und weit entfernt von fertig sind..), haben sich 20 Blogger zusammengetan, um auch Euch einen Adventskalender zu bereiten. Und das Tollste: wenn sich jeden Tag ein Türchen öffnet, gibt es nicht nur eine schöne Inspiration für die Weihnachtszeit, Rezepte und DIY-Ideen, sondern auch jeden Tag etwas Sensationelles zu gewinnen!

itsallaboutxmas

Die liebe Mo von Mo Beads hat HIER eine Übersicht erstellt, wer sich hinter welchem Türchen verbirgt. Und damit Ihr auch ja keins verpasst, schaut am besten auch auf der gemeinsamen Facebook-Seite vorbei und folgt uns dort. Hier werden auch alle wunderbaren Blogs und Blogger-Feen vorgestellt, das lohnt sich auf jeden Fall!

Moni und ich werden am 20. Dezember für Euch ein Türchen öffnen und dabei wird es schon um Silvester gehen. Denn während man noch Gans und Knödel genießt, kommt ja schon das nächste Highlight um die Ecke, das gefeiert werden möchte! Also seid gespannt.

Jetzt wünschen wir Euch erstmal einen wunderschönen 1. Advent und drücken (uns) die Daumen, dass alle Tütchen, Päckchen und Boxchen rechtzeitig bis Dienstag gepackt sind!

Schmückt Euch glücklich, Ihr Lieben!

Eure

Blog Signatur

 

Categories: Allgemein

NOCH Kranz Beitragsbild

Adventskranz ohne Kranz – DIY: Minilandschaften im Glas

Manchmal treibt einen der Zufall ja wirklich in komische Richtungen und an ungeahnte Ziele! Kennt Ihr das, wenn aus einer Idee am Ende Etwas ganz anderes entsteht? Zum Beispiel, wenn aus einem kleinen Detail wie ein Mini-Reh für eine DIY-Idee eine tolle inspirierende Zusammenarbeit wird? So war es nämlich mit unserer Schneekugel letztes Jahr. Erinnert Ihr Euch? Ein zurück-in-die-Kindheit DIY-Projekt für die Kreativ-Party „Wonderful Adventszeit“.

Kreativparty Advent (80 von 91)

Für diese Schneekugel waren wir auf der Suche nach den geeigneten Bewohnern und hatten schon das eine oder andere Schleich- und sonstiges Plastik-Reh verbraten – nix gefiel uns so richtig, irgendwie kleiner sollte es sein, irgendwie so wie diese Modellbau-Eisenbahn-Figuren! Ha – warte mal, ja vielleicht, das könnte gehen. Ich kürz das jetzt mal an dieser Stelle ab, sonst ist Weihnachten vorbei, bevor wir Euch den Adventskranz vorgestellt haben: die Firma NOCH mit ihren unendlich vielen Figuren und Zubehör für den Modell-Landschaftsbau fand die Idee super und hat uns ganz schnell für die Teilnehmer der Kreativ-Party weihnachtliche Figuren geschickt. Das Ergebnis hat ihnen anscheinend so gut gefallen wie uns, denn ein paar Wochen später riefen sie uns an und erzählten, dass sie deshalb gleich so begeistert waren, weil sie im kommenden Jahr (also dieses) die Marke NOCH Kreativ auf den Markt bringen würden und Menschen inspirieren wollen, mit ihren Produkten nicht nur Eisenbahn-Landschaften zu bauen, sondern auch zu allen Gelegenheiten des Jahres zu basteln. Das ja spannend, dachten wir.

Und dann fragten sie uns, ob wir nicht Lust hätten, noch mehr Ideen zu entwickeln, was man alles mit ihren Produkten Kreatives anstellen kann. Na klar, kreative DIY-Ideen entwickeln und schöne Deko basteln? Immer her damit! Die ersten Ideen könnt Ihr ab dieser Woche auf der neuen Website www.noch-kreativ.de finden. Die Seite ist noch ein wenig übersichtlich, wird jetzt aber nach und nach gefüllt werden mit tollen Bastel-Ideen fürs ganze Jahr. Unsere Schneekugel vom letzten Jahr hat es sich auf der Seite schon mal gemütlich gemacht und rieselt sanft ihren Schnee durchs Glas. Und sie hat Gesellschaft bekommen von einem Adventskranz ohne Kranz. Schaut mal hier:

NOCH Advent (11 von 12)

DIY Advent im Glas

Die tollen Holzanhänger gibt’s übrigens genau wie die Figuren und Tannen bei NOCH im Online-Shop zu kaufen. Und wie wir den „Adventskranz“ genau gemacht haben, haben wir in einem kleinen Video festgehalten. Das könnt Ihr hier sehen: VIDEO

Wir freuen uns auf die kleinen Gesellen und auf viele weitere süße DIY-Ideen! Seid Ihr dabei? Zum Beispiel für die Geschenkverpackungen zu Weihnachten!

Schmückt Euch glücklich, Ihr Lieben!

Eure

Blog Signatur

Categories: DIYs, Hübsches

Beitragsbild Decorize DIY Schild

DIY: Ho Ho Ho – ein weihnachtliches Holzschild

„HO HO HO“ und „Merry Christmas“ hieß es letztes Wochenende auf unserer weihnachtlichen Kreativ-Party. Und zwar in schriftlicher Form, nämlich in festlich güldenen Lettern auf einem verschneiten Holzschild.

Dieses weihnachtliche Holzschild war eines unserer 4 DIY-Projekte, das die Teilnehmerinnen sich an unseren DIY-Stationen bauen und dekorieren durften.

 

DIY Holzschild mit Schnee + Licht zu Weihnachten

Mit viel Kreativität ging es ans Werk und heraus kamen wie immer wunderschön individuell gestaltete Stücke für die heimische Festtags-Dekoration.

Da wir dank unserer Partner edding und VBS Hobby mit 30 Flugtickets für einen Direktflug Richtung Wolke-7 in den DIY-Material-Himmel ausgestattet waren, gab es nach unserer kurzen Begrüßung und Einführung in den Abend für die Teilnehmerinnen auch kein Halten mehr. Jede schnappte sich einen Holzschild-Rohling, grundierte ihn mit weißer Acryl-Farbe und überlegte während der Trocknungszeit, was wohl Hübsches mit unserer Durchpause-Technik vorn drauf gemalt werden sollte. Die Holz-Marker von edding lagen in vielen verschiedenen Farben bereit und auch 2 verschiedene Design-Vorlagen von uns (Grafiken für Holzschild) warteten auf ihren Einsatz.

 

Decorize Kreativparty Advent (9 von 79)

Decorize Kreativparty Advent (12 von 79)

 

Heute zeigen wir euch auch hier Schritt für Schritt, wie ihr so ein schönes Holzschild ganz einfach selbst machen könnt. Ganz unten am Ende dieses Beitrags findet ihr übrigens wieder unseren Shopping-Guide mit allen verwendeten Produkten. Ihr könnt einfach drauf klicken und findet so direkt die Bestellmöglichkeit bei unseren Partnern.

Los geht’s:

Step 1:

Als erstes malst Du das Schild mit weißer Acrylfarbe an und lässt es trocknen.

DSC_2125

Step 2:

Auf das getrocknete Schild legst du die Design-Vorlage (Download hier: Grafiken für Holzschild) und malst mit einem nicht zu spitzen Bleistift alle Umrandungen mit Druck nach, so dass ein Abdruck auf dem Holz bleibt.

 

DIY Holzschild mit Schnee + Licht zu Weihnachten

Step 3:

Als nächstes malst du mit dem Holzmarker die eingedrückten Umrandungen nach und aus. Der Holzmarker ist speziell für das Malen auf Holz gedacht und die Farbe“franst“ auf dem Holz nicht aus beim Beschriften.

DSC_2129

Step 4:

Rund um Dein Design sprühst du nun Sprühkleber und berieselst die Fläche mit Schnee. Den Schnee kannst du anschließend mit einer weiteren Schicht Sprühkleber noch fixieren, so dass dein ganzer schöner Schnee noch fester klebt.

DSC_2132

Step 5:

Als letztes wickelst du oben um das Brett eine Lichterkette und unten Jute-Garn. Je nach Geschmack kannst du noch eine Schneeflocke aufkleben.

DSC_2134

 

So einfach ist das und dank der guten alten Durchpause-Technik ein Kinderspiel. Es soll ja Menschen geben, die sowas gar nicht brauchen und einfach so aus der Hand tolle Schriften zaubern (Steffi), aber auf Menschen wie mich (Moni) trifft das definitiv nicht zu. Ich bräuchte eigentlich sogar für meinen eigenen Namen eine Schablone, damit er leserlich ist – meine Handschrift ist eine Katastrophe.

Aber nun seht mal, wie die Mädels auf der Kreativ-Party ihre Aufgabe gemeistert und was sie Schönes daraus gezaubert haben:

 

Decorize Kreativparty Advent (35 von 79)

Decorize Kreativparty Advent (53 von 79)

Decorize Kreativparty Advent (55 von 79)

DIY Holzschild mit Schnee + Licht zu Weihnachten

 

Decorize Kreativparty Advent (72 von 79)

Toll, oder?! Wir sind ganz stolz auf unsere 30 „Kreativas“, die Schilder sind alle soooo super geworden!!

Steffi stellt ihr Schild wohl im Wohnzimmer an den Kamin und ich meines nach draußen an die Haustür – zur Begrüßung eines gewissen Herrn Santa Claus, damit er auch ja nicht vorbeifährt an unserem Haus und sieht, dass wir uns ganz viel Mühe für ihn gegeben haben :-)

Und wo würdet ihr eures hinstellen oder hängen?

 

Schmückt euch glücklich,

eure

Blog Signatur

 

 

 

 

Shopping Guide Banner schleife

Holzschild*          Holz-Marker*      Sprüh-Kleber*       Diamant-Schnee*      Jute-Garn*         Lichterkette*          weiße Acrylfarbe*

SG Holzschild

Categories: DIYs, Hübsches

Beitragsbild KP Bericht

DIY ist gut für die Seele – so war die Kreativ-Party „Weihnachten“ + {Freebie Geschenkanhänger}

Einen Tag nach den furchtbaren Ereignissen in Paris eine Kreativ-Party veranstalten? Geht das?

Uns war ein wenig dumpf in der Magengegend bei dieser Entscheidung, zu schwer waren und sind diese sinnlosen Taten zu begreifen und zu verarbeiten. Aber es nicht zu tun, würde uns doch zu stark beeinträchtigen in unserer Wahl, die Dinge zu tun, die uns glücklich machen. Oder? Und irgendwie würde es auch helfen, dachten wir, zusammen zu sitzen und zu klönen, die Gedanken beim Werkeln schweifen zu lassen, sich auszutauschen mit Menschen, die eine Leidenschaft teilen, die einfach gut tut: DIY ist gut für die Seele! Kreativ sein, etwas mit den Händen zu schaffen,  Selbermachen – das stärkt die Nerven und macht zufrieden und glücklich. Eigentlich also eine ganz gute Beschäftigung für einen Tag nach diesem schwarzen Freitag von Paris…

Es war vielleicht ein bisschen besonnener als sonst – aber die knapp 30 Teilnehmer (und wir) ließen sich sanft mitnehmen von der Weihnachtsmusik und den 4 tollen DIY-Stationen der Kreativ-Party „Weihnachten“.

Decorize Kreativparty Advent (18 von 79)

Wie immer nach einer Kreativ-Party stellen wir Euch in den nächsten Tagen und Wochen die Projekte des Abends mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Shopping Guides genauer vor. Los geht’s!

An Station 1 wurde es gleich zu Beginn einmal richtig flauschig. Wer uns schon ein bisschen folgt, hat wahrscheinlich mitbekommen, dass Türkränze bei den Kreativ-Parties ganz hoch im Kurs stehen! Die vermeidlich spießigen Kollegen sehen dabei bei uns immer ein wenig anders aus als „normal“ – mit schwarzer Federboa zu Halloween oder Hasenpopo zu Ostern. Diesmal in der Variante „Rudolph trifft Yeti“. Wie genau der entsteht, dazu in den nächsten Tagen mehr, nur soviel schon mal: nix für zarte Fingerchen! :-)

Decorize Kreativparty Advent (4 von 79)

 

An DIY-Station 2 gab’s dann Gelegenheit, die geschundenen Finger wieder glatt zu rubbeln. Beim Potchen von Geschenkanhängern! Kleine runde Holzscheiben wurden durch mitgebrachte Fotos und Schriftzüge zu tollen individuellen Accessoires für Tannenbaum und Geschenke. Die Technik des Potchens haben wir neulich in unserem kleinen Video HIER gezeigt, genauso haben wir es mit den kleinen Holzscheiben gemacht, die wir vorher weiß angemalt haben. Und der Wow-Effekt war bei allen, die es zum ersten Mal gemacht haben, wieder riesengroß. Zauberei! :-)

Wer’s einmal ausprobieren möchte, kann sich hier unsere Designs downloaden: Designs Geschenkanhänger

Decorize Kreativparty Advent (44 von 79)

Decorize Kreativparty Advent (46 von 79)

DIY Geschenkanhänger zu Weihnachten

Dann ging’s weiter zur DIY-Station 3, an der diese schönen Holzschilder für die Weihnachtszeit entstanden. Ein toller Hingucker zum Aufhängen oder Hinhängen! Die Details folgen wie gesagt in den nächsten Tagen, hier nur schon mal zum Vorfreuen.

Und zum Schluss wurde es dann noch einmal stempelig an Station 4 – die süßen weißen Tischbänder und die vielen tollen Silikon-Stempel und Stoffmalfarben setzten der Phantasie keine Grenzen, und es wurde emsig getupft und gedrückt für eine feierliche Tischdeko am Weihnachtsabend.

Decorize Kreativparty Advent (9 von 79)

Decorize Kreativparty Advent (12 von 79)

 

Decorize Kreativparty Advent (37 von 79)

An dieses Stelle an mega-dickes Dankeschön an unsere Partner VBS-Hobby, Rayher Hobby und edding, die für eine DIY-Materialversorgung der Extraklasse gesorgt haben und mit deren Produkten man so wundervolle Dinge werkeln kann! Wenn Ihr zuhause die Projekte nachbasteln wollt, könnt Ihr die verwendeten Artikel in unserem jeweiligen Shopping-Guide am Ende des Posts finden und gleich online bestellen. Heute alles für die Geschenkanhänger.

DIY Geschenkanhänger zu Weihnachten

Übrigens könnt Ihr mit einem Foto Eurer Weihnachtsdeko am großen Bastelwettbewerb rund um festliche Dekorationen zum Weihnachtsfest teilnehmen und tolle Preise gewinnen – unser Buch ist auch dabei. Und wir dürfen die Jury sein, wie aufregend! Schaut mal hier.

Alles Liebe!

Eure

Blog Signatur

 

 

 

 

Shopping Guide Banner schleife

 

Holz-Anhänger*                                                    Farbe, weiß*                                                         Transfer-Medium (Potch)*

Shopping Guide Holzanhänger

 

 

Categories: Workshops

Beitragsbild winterlichter

Von Coastern und Winter-Lichtern: neuer DIY-Workshop im Mercedes-me-Store + {*Freebie*}

Durch den DIY-Monat Oktober sind wir ja sozusagen durch“gekachelt“. Nicht nur, weil der Monat so rasend schnell vergangen ist, sondern auch weil im Oktober unser erster Workshop im Mercedes-Me-Store stattgefunden hat. In Zusammenarbeit mit DaWanda stand in der Veranstaltungs-Location am Hamburger Ballindamm im letzten Monat alles unter dem DIY-Stern, und so haben viele tolle Veranstaltungen zum Thema „Selbermachen“ stattgefunden – von spannenden und durchgeknallten DIY-Märkten bishin zu Workshops und Events. Darunter eben auch unser DIY-Abend „Kachel up your Life“, bei dem wir mit den Teilnehmern fleißig „Glasuntersetzer“ gepotcht haben.

Decorize Dawanda Mercedes me (14 von 58)

Wir hatten Fliesen und Bastel-Material für alle dabei und auch eine Auswahl an Designs zum Gestalten. Viele der Teilnehmer brachten allerdings auch eigene Ausdrucke mit tollen Designs mit und so entstand eine bunte Mischung an komplett unterschiedlichen Glasuntersetzern. Großartig! Die kann man wirklich schnell & einfach auch zu Hause selber machen. Wie das genau funktioniert, haben wir in unserem Buch „Wir feiern“ schon einmal im Dinner-Party-Thema gezeigt. Wer das grad nicht zur Hand hat, kann sich hier die Anleitung: Anleitung Coaster kostenlos downloaden. Und hier gibt’s heute unsere Designs aus dem Workshop als kostenlosen Download: Coaster-Designs. Es ist wirklich ganz easy, und es entstehen wirklich tolle Hingucker auf jedem gedeckten Tisch.

Decorize Dawanda Mercedes me (36 von 58)

Decorize Dawanda Mercedes me (27 von 58)

Decorize Dawanda Mercedes me (42 von 58) Decorize Dawanda Mercedes me (53 von 58)

Der Workshop und die Zusammenarbeit mit dem Mercedes-me-Team hat soviel Spaß gemacht, dass wir im Dezember auch wieder dabei sind! Yieppieh yeah!

Am 8.12. gibt’s den DIY-Workshop „Winter-Lichter“, bei denen das gute alte Prinzip des „Durchpausen“ der Schlüssel zum Kreativ-Glück ist. Von 19-21 Uhr werden wir solche schönen Lichter zaubern, damit es langsam aber sicher schön weihnachtlich wird in unseren Häusern. Die Teilnahme ist wieder kostenlos. Alles, was mitgebracht werden muss, sind Einweck-Gläser! Genauere Informationen gibt’s ganz bald auf der Mercedes me-Facebook-Seite, wo man sich dann auch gleich anmelden kann. Also jetzt schon mal Termin eintragen!

Decorize DIY Windlichter (3 von 4)

 

Nun packen wir aber erst einmal unsere Kisten für die Kreativ-Party am Samstag und freuen uns auf ein volles Atelier mit lauter kreativen Köpfen und gemütliche Stunden mit tollen DIY-Projekten für die Weihnachtszeit! Und wer kein Ticket mehr bekommen hat, den sehen wir ja vielleicht dann am 8.12. in den Mercedes-me-Store!?! Wir würden uns riesig freuen!

Schmückt Euch glücklich, Ihr Lieben!

Eure

Blog Signatur

 

 

Categories: Partystyling

Beitragsbild bedruckter Schal

Gestalte dein eigenes Halstuch

Es ist wieder Herbst und somit auch wieder Schal- oder Halstuch-Saison. Für uns beide ist es allerdings ziemlich egal, ob es gerade Sommer, Frühling, Herbst oder Winter ist; für uns ist das ganze Jahr über Halstuch-Saison. Weil es so schick ist und gleichzeitig so gemütlich. Das beste modische Accessoire der letzten 10 Jahre finden wir!

Für diesen Herbst haben wir uns deshalb unseren Schal einmal selbst gestaltet. Ein Unikat sozusagen, das gibt es so nicht zu kaufen. Das hat doch was!

Decorize bedruckter Schal (5 von 7)

Wir haben dafür ein schlicht weißes Batist-Halstuch genommen (gibt’s zum Beispiel bei VBS im Online-Shop) und haben es mit Textilfarbe bestempelt. Stempel gibt es ja in hunderttausend verschiedenen Variationen, wir haben eine Libelle ausgesucht, die fanden wir so hübsch.

Decorize bedruckter Schal (6 von 7)

Und so geht’s:

Legt euch Halstuch, Stempel, Textilfarbe und ein kleines Schwämmchen bereit.

Decorize bedruckter Schal (1 von 7)

Tauche das Schwämmchen in die Stoffmalfarbe und streife die Farbe am Glasinnenrand ab. Jetzt trägst du die Farbe gleichmäßig und eher dünn als dick auf den Stempel auf. Teste am besten einen Probedruck auf einen Stück Papier, dann weißt du, wie das Ergebnis aussieht und kannst ggfs. doller oder weniger stark aufdrücken.

Decorize bedruckter Schal (3 von 7)

Nun drückst du den Stempel auf den Stoff und wiederholst das Ganze so oft wie du möchtest bis dein Halstuch voll von deinem Motiv ist. Pass dabei ein wenig auf, dass Du die frisch bestempelte Stelle nicht mit der Hand berührst und dein Motiv verwischt.

Decorize bedruckter Schal (2 von 7)

Wenn du fertig bist, lässt du den Stoff gut trocknen und reinigst Stempel und Schwämmchen in der Zwischenzeit mit Wasser.

Damit die Farbe auch den Kampf mit der Waschmaschine aufnehmen kann, bügelst du es ca. 5min. auf Baumwoll-Einstellung. Am besten deckst du den Stoff dabei mit einem dünnen Tuch ab, dann kann nichts schiefgehen.

Übrigens müsstest du das Tuch vor dem Stempeln einmal waschen, hatten wir das erwähnt?

Decorize bedruckter Schal (7 von 7)

Decorize bedruckter Schal (4 von 7)

Wir machen uns sicher noch ein paar weitere Halstücher in den nächsten Tagen. Es macht so viel Spaß, geht schnell und Halstücher kann man eh nie genug haben. Oder wie seht ihr das?

 

Liebe Grüße,

eure

Blog Signatur

 

 

 

 

Shopping Guide Banner schleife

     Stempeln auf Stoff-Set                                                       Batist-Halstuch

SG Grafik

 

Categories: DIYs, Hübsches

Beitragsbild Holz-Potch

Wie man Fotos auf Holz übertragen kann: DIY Foto-Transfer

Ihr Lieben,

heute möchten wir euch eine tolle Technik vorstellen, mit der ihr Fotos, Bilder, Sprüche oder was auch immer ihr wollt auf eine Holzoberfläche kaschieren könnt. Wir selbst haben dieses Technik schon vor einiger Zeit entdeckt und sind davon immer wieder so begeistert, dass wir sie euch heute nun endlich einmal zeigen möchten.

Bildtransfer auf Holz (17 von 19) 20

 

Die Fotos werden dabei nicht auf das Holz geklebt (das könnte ja jeder), sondern die Farben eures Fotos werden richtig vom Holz aufgenommen. Es sieht am Ende aus, als wäre euer Bild richtig aufs Holz gedruckt. Ganz toll!

Bevor wir euch hier nun aber lang und breit erklären, wie das geht, schaut euch doch lieber unser kurzes Filmchen an, dann wisst ihr Bescheid:

 

 

Ihr braucht dazu einfach nur ein Foto (ausgedruckt mit einem Laserdrucker), einen hölzernen Untergrund, Foto-Transfer-Potch und einen Foto-Transfer-Überzugslack. Und dann könnt ihr loslegen und alles mit Bildern versehen, was nicht niet- und nagelfest ist: dekorative Holzscheiben, kleine Geschenkanhänger, Tabletts, alte Planken, Schilder usw.

Wir finden Fotos auf Holzscheiben anstatt klassisch eingerahmter Fotos  ja auch ein tolles Geschenk für die Verwandschaft oder Freunde zu Weihnachten. Aber auch als Deko in den eigenen vier Wänden sieht es super aus – als Tischdeko oder Bildergalerie an der Wand.

Übrigens kleiner Hinweis noch: eure Fotos oder Bilder werden immer spiegelverkehrt zu sehen sein. Bei Fotos ist das meistens egal, bei Sprüchen wie unserem „Herbstglück“ aber zum Beispiel natürlich schon nicht mehr. Also druckt euch solche Dinge lieber gleich spiegelverkehrt aus.

Weiter unten im Shopping-Guide könnt ihr euch gleich wieder alles, was ihr braucht, mit einem Klick bestellen und müsst nicht lange im Netz oder den Geschäften suchen, das haben wir schon für euch erledigt.

Decorize Bildtransfer auf Holz (18 von 19)

Decorize Bildtransfer auf Holz (17 von 19)

Also dann viel Spaß damit und potcht bis dem Pinsel die Haare zu Berge stehen!

eure

Blog Signatur

 

 

 

 

Shopping-Guide-Banner-schleife

Foto-Transfer-Potch                                      Holzscheibe                                Foto-Transfer-Überzugslack                             Foto-Potch-Set

SG Holz-Potch

Categories: DIYs, Hübsches, Partystyling

Tchibo Verpackung Titelbild

Drei-Zwei-Ein-Packen: Geschenke hübsch verpacken – mit Verlosung

Ihr Lieben, wie war Euer Halloween-Wochenende? Wer hatte ein cooles Kostüm? Wer war schaurig-schön geschminkt? Wen hat der ganze Grusel-Zauber überhaupt nicht interessiert? Wir hatten einen riesen Spaß mit den kleinen Klingelgeistern und dem in Spinnenweben verpackten Haus, aber: it’s all over when it’s over! Und deshalb schalten wir jetzt nahtlos von „Süsses oder Saures“ auf „Oh du Fröhliche“!

Ach herrlich! Was freuen wir uns auf den Lebkuchen-Duft im Haus, aufs Dekorieren bis zum Umfallen und auf die Geschenkverpackungs-Schlacht! Und da haben wir etwas Tolles für Euch: Heute wird nämlich auch bei Tchibo mit „Basteln im Advent“ die Weihnachtszeit eingeläutet. Mit schicken Boxen, hübschem Papier, Washitape, Aufbewahrungsboxen für Geschenkpapier und vielem mehr. Wir durften die Produkte schon mal ein wenig ausprobieren und haben „probe-gepackt“. Und verlosen dürfen wir auch etwas von den tollen Sachen – schaut mal weiter unten! Was für eine Woche!

DSC_2090

 

Letztes Jahr haben wir ja mit der „Wrap it“ sogar eine Kreativ-Party zum Verpacken der Weihnachtsgeschenke veranstaltet! Denn wir sind, wie gesagt, große Fans vom Schenken und Verpacken. Es ist einfach wunderbar, jemandem eine kleine Freude zu machen! Und mit einer liebevollen Verpackung wird das Geschenk gleich automatisch zu einer GROSSEN Freude! Deshalb sind wir immer auf der Suche nach hübschen Verpackungs-Ideen und -Material. Da kam das Paket von Tchibo genau richtig: Schachtel-Set mit 5 verschieden großen Boxen in rot-weißen unterschiedlichen Designs und Geschenk-Papier-Set mit 16 Bögen Geschenkpapier. Außerdem ein Bastel-Set mit Geschenkanhänger und Masking-Tape und damit das Ganze nicht immer überall rumfliegt, gibt’s einen Geschenkpapier-Organizer und eine Bänder-Aufbewahrungsbox – Juchuh!

DSC_2094

In die Geschenkboxen haben wir gleich mal die erste Ladung Zimtsterne sich einnisten lassen! Aber nicht nur für Geschenke, auch für die ordentliche Aufbewahrung der Weihnachtsdeko oder Bastelkram sind die Schachteln mit Deckel prima. Das Geschenkpapier kommt in einem A4-Heft und die Bögen sind perforiert, so dass man sie raustrennen und dann auf die 4-fache Größe auseinanderfalten kann – sehr schlau. In dem Heft sind dann außerdem hinten noch passende Labels drin. Zusätzlich gibt es aber noch ein Geschenkanhänger-Set mit blanko-Labels aus Kraftpapier mit drei verschiedenen Twine-Rollen und zwei Stempeln. Und natürlich das nicht mehr wegzudenkende Washi- oder Masking-Tape.

DSC_2097 DSC_2098

tchibo Collage verpackungen1

Die Schleifenband-Box haben wir gleich mit unserem bedruckten Schleifenband bestückt! Kennt Ihr das eigentlich? Das könnt Ihr bei uns mit Euren persönlichen Worten bedrucken lassen und wir finden, es setzt jedem Geschenk das I-Tüpfelchen auf und gibt ihm eine ganz persönliche Note! Das Band ist sozusagen der Ursprung allem Decorize-Lebens, denn seit nunmehr über zehn Jahren bedrucken wir Satinband mit persönlichen Worten. Hier könnt Ihr Euch Euer individuell bedrucktes Schleifenband zusammenstellen – in drei verschiedenen Breiten, mit Auswahl von Band- und Schriftfarben, Schriftarten und Textangabe: persönliches Schleifenband.

DSC_2112

DSC_2105

Und die Box sorgt dafür, dass sich kein Bandsalat durchs ganze Haus zieht – zusammen mit dem Geschenkpapier-Organizer, in dem neben richtig vielen Rollen auch Zubehör wie Tape etc. Platz finden, ein unschlagbares Verstauungs-Team in grau mit weißen Sternen! Findet Ihr nicht auch? Deshalb gibt’s hier jetzt 2 Sets zu gewinnen! Wer nicht bis zum 9.11. warten will: im Shopping-Guide findet Ihr natürlich alle Links zu den Produkte schon jetzt.

tchibo - verlosungsbild

VERLOSUNG: Hinterlasst uns bis zum Montag den 9. November einen Kommentar hier im Blog und/oder auf Facebook. Wir ziehen einen Gewinner aus den Blog-Kommentaren und einen bei Facebook. Wer beides macht, erhöht also seine Chancen!

 

So, jetzt brauchen wir nur noch die ganzen Weihnachtsgeschenke und dann kann die richtige Verpackungs-Schlacht beginnen! Jippieh Yeah!

Eure

Blog Signatur

 

 

 

 

tchibo - pinterestbild

 

 

Shopping Guide Banner schleife

 Schachtel-Set*                 Geschenkpapier-Set*                Masking-Tape*              Geschenkanhänger*                   Bänderbox*           Geschenkpapier-Organizer*

tchibo verpackung

Categories: DIYs, Hübsches

Bücher Titelbild

Oops we did it again – zwei neue Bücher: Für Konfirmation & Kommunion! & VERLOSUNG!

Mensch, das hätten wir auch nicht gedacht! Dass wir nach unserem Buch „Wir feiern“ gleich im Jahr danach noch eins machen würden – oder besser gesagt, gleich zwei. Aber wie heißt es so schön: unverhofft kommt oft, schnell und im Doppelpack (oder so ähnlich :-)). Eigentlich wollten wir vorletzte Woche auf der Buchmesse in Frankfurt sein und auf dem Messestand vom frech-Verlag, die all die tollen topp-kreativ-Bücher herausbringen, vor Freude quietschen, wenn wir unsere beiden Schnuckis im Regal stehen sehen. Aber dann hat sich Moni mit Verdacht auf Bandscheibenvorfall ins Krankenhaus aufgemacht und nun müssen wir uns hier in Hamburg freuen – über diese 2 kleine Softcover-Büchlein, die Ihr weiter unten gewinnen könnt!!!

DSC_2076

Alle, die nächstes Jahr Konfirmation oder Kommunion feiern, können sich mit uns freuen – die anderen natürlich bitte auch! – denn in den Büchern sind jeweils tolle Party-Styling-Designs für alles, was man für eine schöne Konfirmations- bzw. Kommunions-Feier braucht. Wir blättern jetzt mit Euch mal ein bisschen durch:

 

 

Für die einen die Kommunion, für die anderen die Konfirmation – ein wichtiger Tag für ein Kind oder einen Teenager auf dem Weg ins Erwachsenenleben! Erinnert Ihr Euch noch an Euer Fest? Ganz schön schwierig, die unterschiedliche Geschmäcker von Kommunionskind/Konfirmand und Eltern, von jüngeren Gästen und älteren sowie christliche Werten, kirchlichen Traditionen und Gebräuchen unter einen Hut zu kriegen, oder? Bei uns gab’s da damals ein bisschen „Diskussionsbedarf“. Deshalb haben wir für jedes der beiden Softcover-Bücher jeweils 7 tolle Party-Styling-Designs entwickelt: von klassisch bis trendy ist für jeden etwas dabei – ob im Denim-Look oder süßen Ranken-Design, ob knallige Farben oder dezente Eleganz.

DSC_2077

 

DSC_2078

 

Und damit alles perfekt zusammen passt, gibt es zu jedem Design nicht nur Einladungskarten und Danksagungen, sondern zahlreiche tolle Elemente für eine Tischdeko mit viel Liebe zum Detail. Wer mag, kann alle Designs immer durch kleine Bastel-Anteile noch mehr verschönern. Ganz nach unserem Motto „Schmück dich glücklich“. Die Designs findet man dann auf der Homepage mit dem Freischalt-Code aus dem Buch zum Personalisieren, Downloaden und Ausdrucken.

Wir sind super gespannt, wie Ihr sie findet – unsere beiden neuen Decorize-Familienmitglieder!

Verlosung

VERLOSUNG: Ihr feiert im nächsten Jahr ein solches Fest? Super! Wer noch Inspirationen braucht oder gern seine Feier in einem der Designs aus dem Buch stylen möchte, hat jetzt die Chance, es zu gewinnen statt zu kaufen! Wir verlosen je zwei Exemplare von „Konfirmation feiern“ und „Kommunion feiern“. Hinterlasst uns bis 6.11.2015 einen Kommentar hier auf dem Blog, welches der beiden Feste Ihr feiert und was Euch dabei wichtig ist! Die vier Gewinner werden dann am 9.11. gezogen und benachrichtigt.

Wir freuen uns drauf!

Eure

Blog Signatur

Categories: Partystyling